Detektei Heilbronn I Detektiv Heilbronn

 

Unsere Kompetenz und Erfahrung machen den Unterschied.

In der siebtgrößten Stadt Baden-Württembergs helfen wir bei privaten und wirtschaftlichen Angelegenheiten durch unsere professionelle Beweisermittlung.

Unsere Detektei in Heilbronn führt strengvertrauliche Beobachtungen und Ermittlungen im privaten und wirtschaftlichen Bereich durch. Damit unser Qualitätsanspruch stets bewahrt bleibt, wird jeder Ermittler unserer LB Detektive GmbH Betriebstätte Heilbronn durch fachspezifische Schulungen gefördert. So stellen wir auch sicher, dass jede Beweisermittlung diskret und rechtssicher erfolgt.

Unsere Ermittlungen und Observationen werden für unsere Mandanten so einfach gehalten, wie es uns möglich ist. Zu Beginn unserer Arbeit wird ein Beratungsgespräch per Telefon oder per Videochat vereinbart, hierbei wird Ihnen ein Mitglied der Geschäftsleitung erläutern, wie wir Ihnen genau helfen können.

Dabei ist es unsere oberste Priorität, dass die Arbeitsweise so erfolgt, dass unsere Mandanten sich auf unsere Handlungsempfehlungen verlassen können. Bei unserer Detektei wird im Vorfeld der ermittlungsaufwand eingeschätzt und ein ungefährer Kostenrahmen ermittelt. Hierdurch schaffen wir Vertrauen und Sicherheit für unsere Mandanten.

Bei unseren Ermittlungstätigkeiten werden wir häufig in Heilbronn und Umgebung zum Beispiel bei Vertrauensproblemen bezüglich der Untreue in der Partnerschaft oder Ehe tätig. Bei wirtschaftlichen Sachverhalten wie Diebstahl, Lohnfortzahlungsbetrug, Blaumachern und vielen mehr sind wir ebenfalls regelmäßig in Heilbronn und Landkreis im Einsatz. Unsere renommierte Privat- und Wirtschaftsdetektei in Heilbronn mit 9 weiteren Niederlassungen agiert bundesweit ohne An und Abfahrtskosten für Sie.

Mit unserer LB Detektive GmbH in Heilbronn werden Sie endlich aktiv! Unsere Tätigkeit beginnt mit einer unverbindlichen Sofortberatung, welche Sie jederzeit kostenlos in Anspruch nehmen können. Unser Beratungsteam ist zwischen 8 bis 22 Uhr von Montag bis Samstag für Sie da.

Häufig für Sie im Einsatz in Heilbronn und Umgebung aufgrund Lohnfortzahlungsbetrug | Bei Verdacht auf vorgetäuschte Krankheit – Lösung durch unsere Wirtschaftsdetektei

Lohnfortzahlungsbetrug durch vorgetäuschte Krankheit in Heilbronn und Umgebung aufklären mit professionellen Detektiven.

Die Detektei Heilbronn (LB Detektive GmbH) ist häufig in der Stadt und in der Umgebung tätig aufgrund von Wirtschaftskriminalität. Hierzu zählt auch der Lohnfortzahlungsbetrug, welcher geschieht, wenn Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen sich durch eine vorgetäuschte Krankheit von der Arbeit fernhalten.

Diese Form des Betruges gegenüber dem Arbeitgeber ist in ganz Deutschland präsent, weshalb wir seit jeher auch bundesweit agieren. Aktiv werden wir, wenn sich der Verdacht gegenüber dem Personal erhärtet, denn dann geschieht unsere Tätigkeit rechtssicher und Datenschutzkonform.

Der Ablauf des Lohnfortzahlungsbetruges variiert jedoch. Häufig wird durch die Krankschreibung die Arbeit in einem anderen Betrieb ermöglicht oder gar ein Urlaub. In beiden Fällen zahlt der Arbeitgeber somit zu Unrecht ein Gehalt aus. Darüber hinaus ist beides keineswegs fair gegenüber den anderen Mitarbeitern.

Es könnte aber auch vorkommen, dass das ärztliche Attest zu Recht ausgestellt wurde. In diesem Falle wurde der Mitarbeiter oder die Mitarbeiterin zu Unrecht des Betruges beschuldigt und dies wird das Vertrauensverhältnis anspannen. Daher ist es wichtig, dass Sie einem professionellen Detektiv in Heilbronn engagieren, denn die Ermittlungen erfolgen damit unter höchster Diskretion.

Unsere Ermittler wissen nämlich auch, wie ein Lohnfortzahlungsbetrug geschieht. Es gibt nämlich beinahe in jedem Fall eindeutige Indizien. So zum Beispiel erfolgt die Krankschreibung in einem regelmäßigen Intervall – daher ist es auch wichtig, die gesamte Historie des Mitarbeiters anzusehen.

Die rechtssichere Beweisermittlung erfolgt durch unsere Detektive in Heilbronn durch Foto- und Videoaufnahmen, schriftliche Protokolle mitsamt Tätigkeit und Uhrzeit sowie sogar auf Aussagen von Dritten. Diese Vorgehensweise ist in Deutschland legal und kann für eine erfolgreiche Prozessführung verwendet werden.

Der Lohnfortzahlungsbetrug ist kein Kavaliersdelikt! Jetzt gilt es, dass auch Sie handeln, denn der finanzielle Schaden ist bundesweit hierdurch enorm. In Heilbronn und Umgebung werden wir für Sie jetzt aktiv. Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme unsere kostenlose Hotline oder das Kontaktformular. Wir freuen uns bereits auf ein Gespräch mit Ihnen!

Heilbronn: Von der Kleinstadt zur Universitätsstadt

Heute ist Heilbronn die siebtgrößte Stadt Baden-Württembergs, aber dies war in der Vergangenheit nicht immer so. Die ersten Siedlungsspuren stammen aus 30.000 v. Chr. und bereits in der Vorzeit trafen sich hierbei sämtliche Fernwege. Auf Grundlage dieser Infrastruktur kam es im Verlauf der Geschichte zur Erweiterung der Siedlungen und folglich zur Stadtgründung im Jahr 1281 durch König Rudolf I. von Habsburg.

Heilbronn wurde im Verlauf der späteren Geschichte immer wieder zerstört und neuaufgebaut, wobei sich die Einwohnerzahl jedes Mal vervielfacht hatte. Im 19. Jahrhundert kam es zum Beispiel zu einer Versechsfachung der Einwohnerzahl. Die vormals mittelalterlichen Stadtgrenzen wurden abgebaut und durch Brücken und neue Straßen ersetzt.

Dann kam es auch noch zur Eingemeindung von Vorstädten, wodurch die Realisierung von Infrastrukturprojekte vereinfacht wurde. Westlich des Neckars wurde in Folge der alte Bahnhof errichtet, welcher anfangs nur mit Stuttgart verbunden war.

Im Jahr 1968 kam es zum Bau der Bundesautobahn 6 von Heilbronn nach Mannheim, wodurch auch die monumentale Neckartalbrücke erbaut wurde. Im Jahr 1974 kam es außerdem zur Eröffnung der A 81 nach Würzburg und 1979 zur A 6 nach Nürnberg, wodurch es zu diversen Möglichkeiten für die Wirtschaft gekommen ist. Diese Verkehrsadern waren für den Aufstieg zur Wirtschaftsregion wichtig.

Die Einwohnerzahl nahm in dieser Zeit auch zu, denn immer mehr Unternehmen hatten sich in Heilbronn und Umgebung niedergelassen. 1970 wuchs die Population auf über 100.000 Einwohner an, wodurch Heilbronn zur Großstadt aufgestiegen war. Es folgen weitere Eingemeindungen wie zum Beispiel von Klingenberg und Frankenbach.

Aktiv werden mit unserer Detektei in Heilbronn

Für jede Herausforderung ist unsere Detektei in Heilbronn gewachsen! Nutzen Sie unsere Möglichkeiten dafür, sowohl private als auch wirtschaftliche Angelegenheit aufzuklären. Sie als Mandant unserer Detektei profitieren außerdem davon, dass wir einen hohen Qualitätsanspruch gegenüber unseren Ermittlern führen. Die Ausbildung unserer Ermittler hat bei uns höchste Priorität!

Jetzt sollten Sie aber nicht weiter zögern! Nutzen Sie unsere kostenlose Rufnummer 0800-3339899 oder alternativ das Kontaktformular, damit wir Ihnen eine Sofortberatung ermöglichen können. Wir freuen uns bereits auf Sie!

SIE HABEN FRAGEN?

Rufen Sie kostenfrei an:
Telefon 0800 – 333 98 99

Deutschlandweit gebührenfrei
Email: [email protected]

Mo. bis Sa. von 8 bis 22 Uhr

Rückruf anfordern


Adresse :
Oststraße 78
74072 Heilbronn
Baden-Württemberg
Deutschland.

Tel : 07131 7769997
E-Mail : [email protected]

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bundesweite
kostenfreie Servicenummer:

0800 333 98 99

Nehmen Sie Kontakt für eine Erstberatung auf

Oder kontaktieren Sie uns per

Kontaktformular.

Deutschlandweit gebührenfrei!

Mo. bis Sa. von 8 bis 22 Uhr

Aus dem Ausland
wählen Sie:

+49 (0) 711 988 09 339

 

* HINWEIS
Die LB Detektive GmbH macht darauf aufmerksam, dass es sich bei den im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten nicht um Niederlassungen handelt, sondern um für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte. In den genannten Städten werden keine Büros unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich ereignet. Die Namen und Orte von Handlungen, bzw. beteiligten Personen oder Unternehmen wurden geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären. Dieser Hinweis ist als ständiger Teil unseres Webeauftrittes zu verstehen.