PERSONALÜBERWACHUNG

Einer ihrer Mitarbeiter ist arbeitsunfähig krankgeschrieben und Sie vermuten, dass er die „Auszeit“ nutzt, um einer anderen Tätigkeit nachzugehen? Tatsächlich kommt das leider häufiger vor, als man es glauben mag und als es „gut“ ist. In der Praxis wird der „gelbe Schein“ – die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung immer wieder missbraucht. Er wird gerne für Freizeitaktivitäten, Urlaubsreisen, Renovierungsarbeiten oder gar zur Erledigung eigener Aufträge per Schwarzarbeit eingesetzt. Oft ist dem Arbeitnehmer dabei gar nicht bewusst, dass er mit diesem unsozialen Verhalten sowohl seinem Arbeitgeber als auch seinen Kollegen/innen einen kräftigen Schaden zufügt. Bei auffälliger Wiederholung und Bemerken durch den Arbeitgeber kann es dazu kommen, dass der Mitarbeiter seinen Arbeitsplatz in Gefahr bringt und seine Kündigung riskiert.

Es fällt immer wieder sehr auf und wird vom Arbeitgeber und den Kollegen mit Argwohn betrachtet, wenn ein Arbeitnehmer sich krank meldet oder Krankgeschrieben wird, nachdem seine Urlaubsanträge für den fraglichen Zeitraum abgelehnt wurden. Das ist mindestens ein Indiz für einen Lohnfortzahlungsbetrug, der vom Arbeitgeber auf keinen Fall einfach so hingenommen werden sollte. Unsere erfahrenen LB Detektive überprüfen solche Sachverhalte diskret und erfolgreich. Dazu wird Ihr Mitarbeiter nicht nur observiert. Da der „Schein“ nämlich auch manchmal trügen kann und Bilddokumentationen in diesem Fall auch Trugschlüsse zulassen könnten, wird zeitgleich durch Befragung und auf andere geeignete Weise ermittelt. Am Ende sind hieb- und stichfeste Beweise in einer umfangreichen und eindeutigen lückenlosen Dokumentation zusammengefasst.

Der psychologische Effekt solcher Maßnahmen hat eine unglaubliche Wirkung auf die Kollegen der überführten „Blaumacher“. Nach erfolgreicher Durchführung von Mitarbeiterüberwachungen sinkt der „unnötige Krankenstand“ meist beträchtlich – was die allgemein umfassende Wirksamkeit unserer Detektivarbeit unterstreicht. Wir überwachen auch eventuelle Provisionsdelikte. Zeigen Sie Stärke und Klarheit in diesen Angelegenheiten. Schwarze Schafe dieser Art dürfen ihnen einfach nicht auf der betrieblichen Nase herumtanzen. Belohnen Sie stattdessen die loyalen Mitarbeiter auf geeignete Weise. Unsere erfahrenen Detektive stehen mit Kompetenz zu Ihrer Verfügung. Unterstützt werden Sie dabei von unserem modernen technischen Equipment. Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen ersten Termin zur allgemeinen Beratung. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir die Recherchemaßnahmen.

SIE HABEN FRAGEN?

Rufen Sie kostenfrei an:
Telefon 0800 – 333 98 99

Deutschlandweit gebührenfrei
Email: info@lb-detektive.de

Mo. bis Sa. von 8 bis 22 Uhr

Rückruf anfordern



Bundesweite
kostenfreie Servicenummer:

  0800 333 98 99

Nehmen Sie Kontakt für eine Erstberatung auf.

Oder kontaktieren Sie uns per Kontaktformular.

Deutschlandweit gebührenfrei!
Mo. bis Sa. von 8 bis 22 Uhr

Aus dem Ausland
wählen Sie:

  +49 (0) 711 988 09 339

* HINWEIS
Die LB Detektive GmbH macht darauf aufmerksam, dass es sich bei den im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten nicht um Niederlassungen handelt, sondern um für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte. In den genannten Städten werden keine Büros unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich ereignet. Die Namen und Orte von Handlungen, bzw. beteiligten Personen oder Unternehmen wurden geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären. Dieser Hinweis ist als ständiger Teil unseres Webeauftrittes zu verstehen.