FAQ ( ANTWORTEN AUF HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN )

Der erste Schritt ist immer der schwerste. Nachfolgend möchte Ihnen unsere Detektei einige häufig gestellte Fragen beantworten und Ihnen so das Verständnis für unsere Arbeit und letztlich die Kontaktaufnahme mit unserem Detektiv zu erleichtern.

Welche Möglichkeiten der Kontaktaufnahme bestehen?

Sie können uns telefonisch unter: 0800 – 333 98 99
per Mail: info(AT)lb-detektive.de
oder per Fax: 0711 / 988 099 80
kontaktieren. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Nachdem die erste Hürde genommen ist, folgt der persönliche Beratungstermin mit unserer Detektei. Hierbei haben Sie die Wahl und können einen Termin in unserem Büro in Esslingen oder in unseren Betriebsstätten in Ulm, Karlsruhe, München, Nürnberg und Frankfurt am Main vereinbaren oder einer unserer leitenden Ermittler kommt zu Ihnen nach Hause. Weiterhin ist ein Zusammentreffen mit unseren Detektiven an einem neutralen Ort möglich. Ebenso beraten wir am Telefon oder per Mail.

Wie kommt der Vertrag zustande?
Nachdem das Beratungsgespräch erfolgt ist und Sie sich für unsere Detektei entschieden haben, fertigen wir einen formellen schriftlichen Dienstvertrag aus.

Wann startet ein Auftrag?
Hier können wir schnelle Hilfe anbieten. Unser Netzwerk ist weit verzweigt und binnen weniger Stunden wird ein Detektiv mit Ihrem Auftrag beginnen, deutschlandweit, ganz gleich an welchem Ort.

Wie läuft ein Auftrag ab?
Während des Auftrages steht unsere Detektei mit Ihren Kunden in direktem Kontakt. Den Ermittlungsstand können Sie jederzeit von unserem Sachbearbeiter erfahren. Die Einsatzleitung hält hierbei die Fäden in der Hand und vermittelt zwischen Ihnen und dem Detektiv vor Ort. Wichtige Ermittlungsergebnisse werden Ihnen umgehend durch unsere Detektei mitgeteilt.

Wann ist der Auftrag beendet?
Für unsere Detektei endet ein Auftrag mit der abgeschlossenen Beweisführung automatisch. Wünschen Sie den Auftrag vorab zu beenden, bedarf dies der Schriftform. Nach Beendigung des Auftrags wird durch die Detektei ein detaillierter gerichtsverwertbarer Bericht in Schriftform erstellt.

Wie viele Detektive kommen zum Einsatz?
Dies ist von Fall zu Fall unterschiedlich. In der Regel werden zwei bis drei Detektive pro Fall eingesetzt.

Ist auch eine anonyme Auftragserteilung möglich?
Es ist möglich, einen Anwalt oder eine Vertrauensperson als Mittelsmann einzusetzen. In diesem Falle ist diese Person der direkte Ansprechpartner unserer Detektei.

Sie haben noch Fragen?
Dann setzen Sie sich umgehend mit unserer kostenfreien Service-Hotline in Verbindung oder kontaktieren Sie uns per Mail oder Fax.

SIE HABEN FRAGEN?

Rufen Sie kostenfrei an:
Telefon 0800 – 333 98 99

Deutschlandweit gebührenfrei
Email: info@lb-detektive.de

Mo. bis Sa. von 8 bis 22 Uhr

Rückruf anfordern



Bundesweite
kostenfreie Servicenummer:

  0800 333 98 99

Nehmen Sie Kontakt für eine Erstberatung auf.

Oder kontaktieren Sie uns per Kontaktformular.

Deutschlandweit gebührenfrei!
Mo. bis Sa. von 8 bis 22 Uhr

Aus dem Ausland
wählen Sie:

  +49 (0) 711 988 09 339

* HINWEIS
Die LB Detektive GmbH macht darauf aufmerksam, dass es sich bei den im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten nicht um Niederlassungen handelt, sondern um für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte. In den genannten Städten werden keine Büros unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich ereignet. Die Namen und Orte von Handlungen, bzw. beteiligten Personen oder Unternehmen wurden geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären. Dieser Hinweis ist als ständiger Teil unseres Webeauftrittes zu verstehen.