SORGERECHT

Bei der Scheidung einer Ehe mit Kindern wird das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder per Gericht festgelegt. Zum Sorgerecht gehören zwei Bereiche, die Vermögenssorge und die Personensorge. Bei der Personensorge handelt es sich um die Aufenthaltsortsbestimmung, Kindererziehung, Kinderpflege, Zuständigkeit für den Werdegang des Kindes und das Handeln im Namen des Kindes in der Schule, vor Behörden etc. Bei der Vermögensvorsorge geht es um die Vermögensverwaltung des gemeinsamen Kindes. Egal worum es sich in Bezug auf das Sorgerecht handelt, an erster Stelle steht immer das kindliche Wohlergehen. Im Laufe der Zeit kann es jederzeit zum Verdacht kommen, dass es bezüglich der Ausübung des Sorgerechts und der Unterhaltszahlungen massive Probleme gibt.

Haben Sie das Gefühl, dass Ihr ehemaliger Partner/in in seiner/ihrer Pflege und Erziehung des gemeinsamen Kindes nicht richtig handelt, zu oberflächlich ist oder diese Aufgaben nicht ausreichend erfüllt? Lebt ihr Partner inzwischen wieder in einem eheähnlichen Verhältnis und gibt es Spannungen zwischen dem neuen Partner und dem Kind? Hat Ihr Partner ein neues Einkommen und gibt dieses bei der Unterhaltsberechnung nicht an? Erlebt das Kind beim ehemaligen Partner körperliche Gewalt oder Suchtzustände? Wird das Kind beim Sorgerechtsinhaber vernachlässigt oder Gelder verschwendet? Für all diese Situationen und den Antrag bei Gericht auf Neubestimmung des Sorgerechts bedarf es einer lückenlosen Beweisführung.

Die brisanten Themen müssen mit Fakten und Beweisen belegt werden, sodass das Gericht beim Antrag dem anfänglichen Verdacht zustimmt und es zur erneuten Sorgerechtsverhandlung kommt. Oftmals klappt es mit einem geteilten Sorgerecht hervorragend, es kann aber auch zu massivem Streit kommen. Die Kinder leiden unter diesen Situationen, können diese aber auch ausnutzen, um die Eltern gegeneinander auszuspielen. Haben Sie einen Verdacht im Sorgerechtsbereich, dann vertrauen Sie sich uns an. Wir werden mit Ihnen gemeinsam die Situation analysieren, die Vorgehensweise festlegen und den Verdacht aufklären – beweisen oder entkräften. Professionelle Detektive beginnen mit qualifizierter Recherche, Observationen, Zeugenbefragungen, minutiöse Zeitdokumentationen. Verdeckte Observationen und optische Beobachtungen sorgen für Fotos und Videos. Kontaktieren Sie uns, wir sorgen diskret und zuverlässig schnell für Klarheit und stichfeste Beweise.

SIE HABEN FRAGEN?

Rufen Sie kostenfrei an:
Telefon 0800 – 333 98 99

Deutschlandweit gebührenfrei
Email: info@lb-detektive.de

Mo. bis Sa. von 8 bis 22 Uhr

Rückruf anfordern



Bundesweite
kostenfreie Servicenummer:

  0800 333 98 99

Nehmen Sie Kontakt für eine Erstberatung auf.

Oder kontaktieren Sie uns per Kontaktformular.

Deutschlandweit gebührenfrei!
Mo. bis Sa. von 8 bis 22 Uhr

Aus dem Ausland
wählen Sie:

  +49 (0) 711 988 09 339

HINWEIS

Die LB Detektive GmbH macht darauf aufmerksam, dass es sich bei den im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten nicht um Niederlassungen handelt, sondern um für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte. In den genannten Städten werden keine Büros unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich ereignet. Die Namen und Orte von Handlungen, bzw. beteiligten Personen oder Unternehmen wurden geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären. Dieser Hinweis ist als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen.