• Computerforensik

    • Über die Computer-Forensik können wir verdächtige Vorfälle im Zusammenhang mit IT-Systemen erfassen.

    • Videoüberwachung

    • Eine verdeckte Videoüberwachung kommt in einer Detektei sowohl bei der Wirtschaftskriminalität als auch bei privaten Fällen zum Einsatz.

    • GPS Ortung

    • Professionelle Ermittlungen im Rahmen der Gesetze persönlich und kompetent ohne Einsatz von GPS-Ortung.

Forensische Schriftuntersuchung

Sie haben einen anonymen, handgeschriebenen Brief bekommen und möchten den Absender zweifelsfrei ermitteln lassen? Sie haben eine Unterschrift unter einem Vertrag und zweifeln deren Echtheit an? Sie haben einen Vertrag, ein Testament oder ein anderes Dokument, deren Echtheit in Summe zu bestätigen ist – oder wurde die Unterschrift z.B. nachträglich hineingefälscht? Sie haben ein vermeintlich wertvolles Kunstwerk, dessen Signatur auf Echtheit überprüft werden muss?

Das sind viele verschiedene Fragen, auf die es eine gemeinsame Antwort gibt: ein forensisches Schriftgutachten. Dabei sind Ihnen unsere Detektive mit Spezialisierung auf dem Gebiet der Graphologie gern behilflich. Unter dem Einsatz modernster Analysetechnik wird ein forensisches Gutachten in gebundener Form erstellt. Diese Gutachten sind gerichtlich anerkannt und als Beweismittel zugelassen. Im Rahmen eines persönlichen Gesprächs ist es auch möglich ein Mustergutachten einsehen zu können.

Der moderne Schriftvergleich durch die forensische Handschriftenuntersuchung prüft nicht nur die Merkmale von Dokumenten, sondern auch ob sie in sich plausibel stimmig sind. Ob also beispielsweise die Signatur eines Künstlers den natürlichen Alterungsprozess des Bildes mitgemacht hat oder ob der Schriftzug völlig unbeeindruckt von den kleinen Farbschollen und Rissen kunstvoll darüber gelegt worden ist können wir für Sie herausfinden. Bei dem echten Vergleichen von Schriften werden die Schriftmerkmale von Dokument X mit anderen Dokumenten (Y, Z etc.) verglichen, bei denen es vollkommen unstrittig ist, dass sie vom „fraglichen“ Autor stammen. So können Unterschriftenfälschungen zum Beispiel bei Testamenten schnell entlarvt werden.

Für eine schriftvergleichende, forensische Untersuchung müssen die relevanten Dokumente konsequenterweise im Original vorliegen. Die Verwendung von Kopien bringt Probleme mit sich. Im Vorfeld einer solchen Analyse kann es von Vorteil sein, einen Anwalt zu konsultieren, der beurteilen kann, ob ein solches Gutachten in der individuellen Situation von Vorteil sein und vor Gericht sinnvoll genutzt werden kann. Nehmen sie einfach mit unseren Detektiven vorsorglich einen unverbindlichen Termin für eine erste Einschätzung und Beratung wahr. So können Sie feststellen, was in Ihrem Fall sinnvoll, ratsam oder gar notwendig sein wird. Sie können in Ruhe darüber nachdenken und mit uns qualifizierte Entscheidungen treffen.